Seit meinem Rückzug aus dem Berufsleben als Musiklehrer befasse ich mich nur noch mit Jazz. Neuer-dings auch als Blogger. Da erzähle ich Geschichten aus meinem Leben vom Knirps bis zum Rentner, vom Klavierschüler bis zum Jazzmusiker, vom Lehrling bis zum CEO.

Der Titel "Wolfskälte" geisterte mir schon im Kopf herum, bevor ich begann mein Buch zu schreiben.    Er widerspiegelt meine Sensibilität für Ungerechtigkeiten. Dies betrifft sowohl Menschen wie auch Tiere. Oft amüsiere ich mich auch über Politiker*Innen, die sich zu wichtig nehmen. Schreib mir deine Meinung. Ich freue mich.

 

Joy, die treue Begleiterin

Die Golden-Retriver-Hündin Joy weilt leider nicht mehr unter uns. Sie war der Hund meines Nachbarn, mit dem ich während 8 Jahren täglich unterwegs war. Beim Gassigehen schieben sich die Gedanken automatisch durch die Hirn-windungen. Du kannst es gar nicht verhindern. Einem Hundchen kannst du alles erzählen, meistens ist es einverstanden. Am Anfang meines Schreibens entstanden alle Geschichten auf diese Art.                       Bild: Joy, die treue Begleiterin